12/19/2010

There's not a thing that I would change.

Hola!'
Wie gehts euch und wie war euer Wochenende? 
Ich war dieses Wochenende mit meiner Besten in der Stadt, in der ihre Verwandten leben. 
Ich muss euch sagen, ihre Oma ist die Süßeste Oma, die ich kennengelernt hab (: 
Am Freitag haben Kollegah und Favourite ordentlich den Kammgarn gehoppt, obwohl es für mich und Bea etwas langweilig war. Rap ist nicht so unser's, das Konzert haben wir hauptsächlich besucht, weil wir insgeheim gehofft haben, dass Casper(alle zu dritt mit, glaube ich, noch jemandem bei Selfmade Records) bei einem Lied auf die Bühne springt. - Leider nicht passiert. 
Trotzdem gute Stimmung, die 14 Euro haben sich gelohnt. 
Bilder folgen wann anders, weil ich die erstmal von meiner Liebsten geschickt bekommen muss.
Samstag waren wir dann noch-leider viel zu früh und unausgeschlafen- in der Stadtmitte und haben ein bisschen die Läden unsicher gemacht. 
Antiquitätengeschäfte gibts dort, ulala *_* 













Jep, ein schönes Wochenende wars. 
Schönen Start in die halbe, letzte Woche vor den Ferien ihr Süßen!
<3

Kommentare:

lisa hat gesagt…

tolle bilder. ist das 3. bild in nem laden? in welchem denn, da will ich nämlich auch mal hin. ist ja dieselbe stadt.:)

anni hat gesagt…

arrgh, ich liebe diese schuhe altah!